Draw

Begriff aus der Wikipedia...

Als Draw Poker werden die Varianten bezeichnet, bei denen jeder Spieler ausschließlich eigene, das heißt nur für ihn sicht- und verwendbare Karten erhält. Bei allen verbreiteten Variationen sind es fünf solche. Eine weitere Eigenschaft dieser Kategorie ist, dass ein Spieler eine beliebige Anzahl seiner Karten durch neue ersetzen darf.

Die mit Abstand bekannteste Variante des Draw Poker ist das Five Card Draw, das lange Zeit die am häufigsten gespielte Pokervariante überhaupt war und heutzutage des Öfteren noch im privaten Bereich gespielt wird. Besonders bekannt ist die Variante als Symbol des Wilden Westens, da Five Card Draw oft in Saloons gespielt wurde. Nach dem Setzen werden die Blätter der nicht ausgestiegenen Spieler verglichen. Der Sieger erhält den Pot.

 

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Draw_Poker