Binions Horseshoe

Begriff aus der Wikipedia...

Das Binion’s Horseshoe ist ein Casino in Las Vegas. Es ist Bestandteil der Fremont Street Experience. Seit der Übernahme der MTR Gaming Group im Jahr 2005 trägt es den Namen Binion's Gambling Hall and Hotel. Derzeitiger Eigentümer ist das Unternehmen TLC Casino Enterprises. Das Casino wurde nach seinem Erbauer Benny Binion benannt und beherbergt diverse Restaurants. Als Hotel verfügte es zuletzt über 365 Zimmer und ein auf dem Dach befindliches Schwimmbecken.

Das Horseshoe-Markenzeichen wurde für die verschiedenen Kasinos genutzt, die im Besitz der Binion-Dynastie sind und waren. Die anderen Horseshoe-Kasinos waren im Besitz von Jack Binion.