Ein BLOCKBUSTER dominiert sein Heimevent in OHA...

KOSCHI8x8 gewinnt Heads-Up gegen Roman Tront ...

1. Sieger
2. Sieger
3. Sieger
Platz 4
Platz 5
Platz 6
Platz 7
Platz 8
Platz 9

Koschi8x8
Tront Roman
Kinzel Maik
Seventoo
Meyer Thomas
Wüstefeld Vanessa
Dana L.
Thomas Roland

Pallasch Cord


...es war die Neuauflage des Events aus dem Jahr 2014, damals noch im Dart- und Billardcenter in der Auenstraße, nur mit umgekehrten Vorzeichen, denn damals war Roman Tront der Big Stack und konnte den Titel einfahren. Auf den 3. Platz schaffte es Maik Kinzel! Auf jeden Fall war es wieder total spannend und über lange Zeit hoch interessant!!!

Bei wirklich stürmischem Wetter hatten sich am Samstag wieder eine große Zahl von Pokerspielern in den heiligen Hallen des neuen Schützenhauses in Osterode am Harz versammelt.

Eine lange Schlange bildete sich am Eingang, bei der Rezeption, so dass das Turnier erst mit einiger Verzögerung gestartet werden konnte.

Floorman Anres appellierte an die Teilnehmer, doch schon 15-20 Min. vor dem geplanten Beginn einzutreffen, um wirklich einmal pünktlich anfangen zu können. Dieser Aufruf wurde mit großem Applaus belohnt.

Und dann ging es endlich los. 5 Tische waren gut gefüllt und mit großer Spannung wurde das "shuffle up and deal" des Floormans erwartet. Erfreulich hoch war heuer die Frauenquote, denn mit Dana L. (ihr erster Spieltag überhaupt!!!), Vanessa Wüstefeld, Myriam Kappe, ELIZA und Birte (alle, in der Reihenfolge ihrer Anmeldung) waren 5 weibliche "Pokerstars" vertreten.

Ja, und während draussen Sturmtief Bärbel (Quelle: WhatsApp) ihr Unwesen trieb, ging es drinnen an den Pokertischen heiß her und es wurde gebettet, gecallt und geraist, was das Zeug hielt.

Vom sicherlich aggressivsten Tisch 5 war schon nach kurzer Zeit ein "All-In and Call" zu hören, was den ersten Spieler ins "spielerische Jenseits" beförderte. Damit war er auch schon der erste Anwärter auf ein Side-Event, von dem an diesem Tag insgesamt 3 gespielt werden sollten.  Hier die Ergebnisse der 11 Spieler starken Side-Events des Abends in Osterode am Harz:

Side-Event 1 am 10. Januar 2015 in Osterode am Harz:
1. Sieger TURBO
2. Sieger MÜRTEL
3. Sieger RAINER GNIFFKE

Side-Event 2 am 10. Januar 2015 in Osterode am Harz:
1. Sieger ENRICO HENNING
2. Sieger ELIZA
3. Sieger HERBERT ZEDLER

Side-Event 3 am 10. Januar 2015 in Osterode am Harz:
1. Sieger SMURGA
2. Sieger PETER HÜDDERSEN
3. Sieger MYRIAM KAPPE

Die Side-Events 2 und 3 überdauerten sogar das Main-Event, so dass die daran beteiligten Spieler m/w erst gegen 3 Uhr ihr kuscheliges Bettchen erblickten. :-p

Das Mainevent nahm von Anfang an einen zügigen Verlauf, so hatten sich die Reihen nach der Essenpause schon deutlich gelichtet und frisch gestärkt ging es daran, an den verbliebenen 4 Tischen mit 37 Spielern den Final-Table zu ermitteln.

Koschi8x8 hatte sich bis dato einen beachtlichen Stack von ca. 75k zusammengespielt. Nach der Auflösung des Tisches an dem er gedealt hatte, traf er an Tisch 3 mit dem Spitzendealer Seventoo auf Cord Pallasch, welcher ebenfalls nach Auflösung seines Tisches ordentlich Chips gewonnen hatte. Dieser stellte mit Pocket 5ern All-In, was Koschi8x8 mit AJ off (vermeintlich unnötiger Weise) callte und damit 54k seines Stacks verdongte, da Flop, Turn und River die 5er halten ließen.

Dann folgte ein schweres Stück Arbeit für Koschi, dem es gelang vor Erreichen des Final Tables seinen Stack auf profitable 94k wieder aufzubauen. Ja und dann passierte es, wir trafen zu neunt am Final Table auf "Killerdealer Peter", the one and only, dem, der immer wieder die möglichsten Flops, Turns und Rivers auf den Tisch zauberte und der heuer

seinem Namen wieder mal alle Ehre machte und für reichlich Wirbel in den All-Inn´s und Showdowns sorgte.

Mit Dana L. und Vanessa Wüstefeld hatten es auch 2 der 5 Damen an den Final-Table geschafft. Unser besonderer Respekt galt hierbei Dana L., die wie schon erwähnt das erste Mal beim Pokern dabei war und diese wirklich tolle Leistung erzielte.

Koschi8x8 gelang es, seine Position massiv aus- und seinen Chip-Stack aufzubauen (siehe links im Bild neben dem Smily nach dem gewonnenen Heads-Up).

Insgesamt  sammelte er 11 rote Knock-Out-Chips ein (davon alleine 6 am Final-Table), da kam so richtig Freude auf. Ist schon cool soooo einen massiven Stack zu haben und bei Bedarf hineingreifen zu können, um einen Stapel in die Mitte zu schieben und damit die restlichen in der Hand verbliebenen Spieler unter Druck zu setzen. (Wünsch ich jedem mal, macht wirklich Spaß!) 

Als nur noch 3 Spieler übrig waren lag ein Flop 3,4,4 auf dem Board, worauf Koschi8x8, mit A4d suited ausgestattet, 50.000 anspielte und Maik Kinzel dies mit den Worten: "Also getroffen hast du schon mal nix" kommentierte und seine Karten 7,9 off wegwarf, anstatt All-In zu gehen. Beide konnten über seinen "Lucky fold" hezrlich lachen, als Koschi seine Karten am Ende der Hand zeigte.

In der nächsten Hand konnte sich Maik dann aber nicht mehr wehren und streichte auf einem hervorragenden 3. Platz liegend die Segel. Tja, und da waren es nur noch 2. Roman Tront machte Anfangs noch eine richtig gute Figur und es gelang ihm in 10 Händen Koschi einiges von seinen 436k Chips abzunehmen. Killerdealer Peter tat sein Übriges dafür. Selbst ein All-In von Koschi mit AKc suited fiel zu Gunsten von Roman aus.

Dann kam es aber doch wie es kommen "musste". Koschi8x8 KTc suited stellte Roman Tront J8c suited "All-In", worauf dieser callte und nach der Sichtung der Karten ganz trocken meinte "das sieht ja jetzt nicht so gut aus". Der Flop brachte schon Ks auf das Board und die nachfolgenden Karten, die noch eine Straße für Roman ermöglichten, brachten keine Veränderung mehr.

Das Fazit: Spaß hat´s gemacht - wie man ganz deutlich an den ersten 5 des Final-Tabels erkennen kann.

Aber auch die restlichen Spieler des Liga-Spieltages im Neuen Schützenhaus in Osterode am Harz haben natürlich Ihren Spaß gehabt und sind mal wieder um einige Pokererfahrungen reicher.

Mit Spannung schauen wir nun auf das nächste Wochenende, wo beim 1. Leine-Bergland-Cup in Alfeld an 3 Tagen im Bowling-Center 7 Hills wieder Pokern vom Feinsten geboten wird! Eine Anmeldung für dieses Event ist jetzt schon möglich und sichert euch einen Startplatz bei der Jagd auf die Pokale und den Titel!!!

Bis dahin - immer schön sauber bleiben - euer KOSCHI8x8

AKTUELLES   |   POKER   |   CHALLENGE   |   TURNIERE   |   SPIELORTE   BLOG   |   KONTAKT

Kommentar schreiben

Kommentare: 0