Montesino 2011 Tag 1

Donnerstag 17.11.11 start um 23.30 Uhr Richtung Wien.

 

Nach einer lustigen Fahrt sind wir problemlos um 10.00 Uhr in Wien eingetroffen.

Nach einer Besichtigigung des Montesinos und des Einchecken ins Hotel gabs jetzt erstmal ne Mütze Schlaf.

 

Freitag 18.11.11 das Kribbeln steigt.

 

17.00 Uhr die Gruppe sammelt sich und die Laune ist richtig gut.

Ernst und Thorsten sind am Donnerstag schon angereist und haben das Turnier 1a gespielt, wobei Thorsten es schon geschafft hat und sich mit 46100 Chips für Tag 2 qualifiziert hat.

 

Thomas, Dunja, FH, Peter, Waldemar,Merle, Sulle, Moses und Anres werden nun auch ins Turnier starten.

Na dann mal los.

 

Everest Poker Open Start:

 

Pünktlich um 19.00 Uhr ging es los. Die Highlights im Telegrammstil.

 

--- Anres kurz vor der 1. Pause in Level 4 raus. ( AK bei Blind 300 auf 1000 angeraist und 1 Caller, Caller mit J9 floppt Strasse und nimmt Anres mit Topkarte und Topkicker raus. )

 

--- Erste Pause mit folgenden Chipständen:

 

TommyTom 67 K

FH 58 K

Waldemar 45 K

Moses 24 K

Peter 13 K

Dunja 9 K

 

--- Dunja in Level 6 auch raus: Als Smallstack stellt sie mit KQ AllIn und läuft in KK

 

--- Zweite Pause mit folgenden Chipständen.

 

TommyTom 76 K

FH 110 K

Waldemar 46 K

Moses 36 K

Peter 35 K 

 

--- Peter raus in Level 9 ( 23.45 Uhr ): Topkarte gefloppt und Caller floppt Set4 und tschüß.

 
Tag 1b geht zu Ende: 
 
5 Leute vom PEL Team gehen in Tag 2 mit folgenden Chipständen:
 
TommyTom 69 K
FH 152 K
Waldemar 30 K
Moses 101 K
Thorsten 43 K

Kommentar schreiben

Kommentare: 0